Google und das größte digitale Billboard am Times Square.

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft hat sich Google die größte Leinwand am Times Square gesichert. Einen ganzen Häuserblock erstreckt sich der Screen von Mitsubishi Electric (Diamond Vision AVL-ODT10) und hat eine Auflösung von 2.368 x 10.048, also 15 Mio. Pixel mehr als eine 4K-Auflösung. 

Das Rekord-Billboard misst 77,69 auf 329,65 Meter, steht an der 1535 Broadway, zwischen 45. und 46. Straße und ist etwa eineinhalb Meilen vom Google-Hauptsitz in New York entfernt. Google hat den Screen bis Ende Januar gemietet. In dieser Woche wird Google den Bildschirm für ein interaktives Handy-Spiel nutzen, bei dem Passanten mit der Androidify-App (androidify.com) eigene Android-Avatare erstellen können. Menschen am Times Square können ihren Avatar teilen und mit dem Charakter auf der Leinwand interagieren. Es gibt verschiedene Spiel, die mit den Avataren gespielt werden können, wie z.B. Fußballbälle in der Luft halten oder durch den großen Bildschirm schwimmen. 

"This is the largest billboard on Broadway ever. And the largest digital billboard in North America", so ein Sprecher des Leinwand-Betreibers.

Vor der Plakatwand gibt es eine erhöhte Bühne, wo die Passanten ihre Charaktere per Körperbewegung steuern können. Sensoren an der Leinwand erfassen die Bewegungen, ähnlich wie bei der Xbox Kinect.

Google has taken over a giant billboard in Times Square. Be sure to subscribe to our channel with this link! http://phon.es/acsub You can download the Android Central App at http://phon.es/acapp And follow us elsewhere! The blog: http://www.androidcentral.com Google+: http://google.com/+androidcentral Twitter: http://www.twitter.com/androidcentral Facebook: http://www.facebook.com/androidcentral

Es gibt zwar keine offizielle Zahl, doch munkelt man, dass die Mietkosten für diese Leinwand bei $4 Mio. Dollar liegen. Neben der Darstellung der eigenen Produkte, will Google für gute Zwecke spenden, indem sie Non-Profit Organisationen wie Charity Water und WWF (World Wide Fund) auf der enormen Werbefläche zeigen.