// cookieconsent

Mit dem Chrome Dino zum Pausenspiel.

Google Chrome-Nutzern ist wahrscheinlich der T-Rex Dinosaurier bekannt, der auftaucht, wenn der Computer nicht mit dem Internet verbunden ist bzw. es eine Störung der Internetverbindung gibt. Warum gerade ein T-Rex fragt man sich vielleicht? Ganz einfach: der T-Rex hatte kurze Arme und deshalb sind viele Dinge außerhalb seiner Reichweite. Chrome, ähnlich wir der Dinosaurier, hat eben auch mal Schwierigkeiten das Internet zu erreichen. Deshalb T-Rex.

Viel interessanter ist jedoch die Neuigkeit, dass es im Chrome Browser nun den Offline-Dinosaurier auch als interaktives Spiel gibt. Drückt man die Leertaste, kann man loslegen, anstatt sich zu ärgern. Eine sehr charmante Art, wie man mit Problemen oder Fehlern (auch wenn es in solch einem Fall i.d.R. nicht an eigenem Verschulden des Browsers liegt) umgehen kann.

Screenshot_2015-01-21-16-10-48.png

Das Spiel ist in JavaScript geschrieben und ist sogar auch auf der mobilen Version des Browsers verfügbar. Zum Testen kann man einfach in den Flugmodus gehen und im Chrome eine Website öffnen. Wenn der Dino erscheint, statt Leertaste zu drücken, einfach auf den Dino tippen, um das Spiel zu starten und zu springen. 




DURCHSUCHE COVERSTORIES: